Ausflugstipps Garmisch Partenkirchen


Veranstaltungskalender GARMISCH PARTENKIRCHEN


Bedeutende Kirchen und Klöster der näheren Umgebung


Alte Pfarrkirche St. Martin, „Alte Kirche“ - zweischiffige gotische Saalkirche mit Mittelstütze, eingezogenem Chor und hohem südlichen Spitzturm, Anlage spätromanisch um 1280, Ausbau 1446, Chor 1462, Wölbung 1522; mit Ausstattung; Kirchhofmauer, Reste, mittelalterlich


Pfarrkirche St. Martin


Wallfahrtskirche St. Anton (Partenkirchen)


Neugotische Pfarrkirche „Maria Himmelfahrt“


Sebastianskirche


Museen und Ausstellungen in Garmisch-Partenkirchen


Ein  Besuch in der Kocheler Keramik



Burgruine Werdenfels, in Burgrain, die dem Werdenfelser Land seinen Namen gab


Königshaus am Schachen von Ludwig II.


Historische Ludwigstraße


Große Olympiaschanze


Olympia Skistadion mit der neuen großen Olympiaschanze


Richard - Strauss - Tage Garmisch - Partenkirchen


Richard-Strauss-Institut


Spielbank Garmisch-Partenkirchen


Partnachklamm


Michael-Ende-Kurpark


Riessersee


Höllentalklamm


Madonna, Am Kurpark 23 - Neugotische Hausmadonna, Steinfigur unter blechernem Wettermantel, um 1900


„Gasthof Fraundorfer“ Fassade, Ludwigstraße 24 - reiche Fassadenbemalung von Heinrich Bickel, 1928


Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn


Alpspitze mit der Aussichtsplattform AlpspiX


Schloß Linderhof

Schlösser in Bayern